KDF-Consult

Advertisement

Mo06022023

Aufdatiert:10:03:00 PM

 

Neueste Beiträge

 

Beliebte Beiträge

Back Aktuelle Seite: Startseite >> Aktuelles >> Digitalgipfel 2022 – vom 8. bis 9. Dezember in Berlin und im Livestream

Digitalgipfel 2022 – vom 8. bis 9. Dezember in Berlin und im Livestream

Vom 8. bis 9. Dezember 2022 findet in Berlin  der Digitalgipfel 2022 mit dem Motto "Daten - Gemeinsam digitale Werte schöpfen" in der STATION-Berlin statt. Die Digitalisierung bleibt einer der Schwerpunkte der Bundesregierung. Ziel ist es, die Digitalisierung zu beschleunigen, zu vertiefen und ihr Potenzial für Wohlstand, Freiheit, soziale Teilhabe und Nachhaltigkeit zu nutzen. In diesem Jahr rückt das Thema Datenökonomie ins Zentrum. Damit blickt der Digital-Gipfel 2022 hinter die Kulissen der Digitalisierung und beschäftigt sich mit der essentiellen Ressource der digitalen Transformation: Daten.

BMWi Logo dehub

Daten - Gemeinsam digitale Werte schöpfen

Konferenz-/Livestream-App:

Die Programmschwerpunkte (Selektion) am 8.12.2022:

  • Manufacturing-X – vom Fabrik- zum Digitalausrüster der Welt
  • Mit dem Mobility Data Space in die vernetzte Mobilität der Zukunft
  • Toolbox Datenkompetenz – Deutschlands Lernplattform für Data Literacy
  • „Machen und Verantworten“ in der Datenökonomie –
    Lernimpulse der Corporate Digital Responsibility Initiative
  • Digitale Transportdokumente entlang der Supply Chain – rechtssicher und
    Open Source!
  • Faire Datenökonomie für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft
  • Mit Daten in die Zukunft – junge Perspektiven auf nachhaltige Datenökonomie
  • Explainable AI – warum es wichtig ist, Verbraucher*innen künstliche Intelligenz zu erklären

Die Programmschwerpunkte (Selektion) am 9.12.2022:

  • Datenräume als Infrastruktur der Datenökonomie – der Mobility Data Space als Blueprint
  • Das Dateninstitut – neue Impulse für die Datenökonomie
  • Daten nutzbar machen – Kompetenzen für KI und Datenökonomie
  • Zukunftsforum digitale Infrastrukturen: Was jetzt besonders wichtig wird
  • Daten und Vertrauen – worauf kommt es an? Wie transparente und gut vermarktbare Instrumente KI-Nutzern Vertrauen geben sollen?
  • Daten.Macht.Kreativität!? Daten als Gewinn oder Herausforderung für die Demokratie
  • Daten und Gute Arbeit – algorithmisches Management im Fokus

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf:

Gründungswettbewerb Digitale Innovation